Kostenbescheide der Stadtwerke

Nachdem uns die genehmigten Anträge per E-Mail bereits am Dienstag, 12.02.19, erreichten, erhielten wir am Samstag, 16.02.19,  sodann überraschend schnell die Kostenbescheide der Stadtwerke für den Anschluss unseres Grundstücks und die Benutzung der öffentlichen Wasserversorgungsanlage und Abwasseranlage, wie es auf dem Schreiben heißt.
Die Verwaltungsgebühr zum Anschluss und die Benutzung der öffentlichen Abwasseranlage kostet 93,50 €, die Verwaltungsgebühr zum Anschluss und die Benutzung der öffentlichen Wasserversorgungsanlage schlägt mit weiteren 100,05 € zu Buche. Die Beträge müssen innerhalb von 30 Tagen überwiesen werden. Die Kostenbescheide beinhalteten auch unsere im November 2018 gestellten und jetzt genehmigten Anträge, allesamt gesiegelt. Diese digitalisierten wir einige Tage später und versendeten die Unterlagen an unseren Hausbauer Fingerhut Haus und an unseren Erdbauer zur Kenntnisnahme.

error