ALEA IACTA EST – Entscheidung für einen Erdbauer

Nachdem wir zwei Angebote von in der Region ansässigen Erdbaufirmen erhalten hatten, trafen wir auch in Anbetracht des bevorstehenden Baustellengespräches eine Wahl. Dazu verglichen wir die vergleichbar aufgeführten Positionen der beiden Anbieter miteinander und bewerteten auch die bisherige Erfahrung z.B. im persönlichen- oder fernmündlichen Kontakt, die Ausführlichkeit der Antworten per E-Mail bei Nachfragen zum Angebot und schließlich spielte das eigene Bauchgefühl auch eine gewisse Rolle. So entschieden wir uns für die Firma Bibert-Bau in Erbach, die zwar kein Beratungsgespräch vor Ort durchführte, aber schon im Angebot das Bodengutachten berücksichtigte, ausführlicher und schneller auf Nachfragen reagierte und im Vergleich schließlich um einige Tausend Euro günstiger war. Der fernmündliche Kontakt zu beiden Unternehmen war stets sehr freundlich. Wir sind auf die weitere Zusammenarbeit gespannt.

error